Rohstoff? Wärmedämmung? Größe? Die Wahl der perfekten Hundehütte ist eine ernste Verantwortung, aber keine unmögliche Aufgabe. Vorerst haben wir die 9 wichtigsten Punkte gesammelt, über die Sie vor dem Kauf nachdenken sollten. Wenn Sie diese Liste durchgehen, können Sie leicht die Entscheidung treffen und sich und Ihren Welpen vor unangenehmen Überraschungen bewahren.

Aspekt 1 - Das Material der Hundehütte

Holz oder Kunststoff? Die ewige Frage ist jedoch viel einfacher als Sie vielleicht denken. Obwohl Plastikmodelle auch einige Vorteile haben, ist es eine gute Idee, für Holzstifte zu stimmen, wenn Sie eine hochwertige und sichere Lösung suchen, da sie viele Vorteile haben. »

Aspekt 2 - Die Haltbarkeit der Hundehütte

Möchten Sie auf lange Sicht das beste Zuhause für Ihr Haustier finden? Bevor Sie sich für eine Hundehütte entscheiden, sollten Sie sich vergewissern, wie das Stück aussieht. Beträchtliches Gewicht an sich kann aussagekräftig sein, da es sich um eine stabile, starke Struktur handelt.

Es sollte aber auch berücksichtigt werden, wie widerstandsfähig es gegen Witterungsbedingungen wie konstante Luftfeuchtigkeit, starken Regen, sengende Hitze und eiskalte Luft ist.

Aspekt 3 - Wärmedämmung zum Schutz der Gesundheit von Hunden

Und wenn es um das Wetter geht, können wir auf eine Wärmedämmung nicht verzichten. Es ist besonders wichtig, die Gesundheit von Welpenhunden zu schützen. Bei größeren Welpen ist es jedoch wichtig, sie vor Hitze und Kälte zu schützen, die in den Knochen eindringen. Mit der idealen Hundehütte können Sie Ihren Hund bis zu 8-10 ° C besser als die Umwelt einstellen »

Aspekt 4 - Abstand des Bodens der Hundehütte vom Boden

Es ist ein häufiger Fehler, Hundehütten aus rein ästhetischen Gründen vom Boden zu heben. Aber diese wenigen Zentimeter bedeuten viel mehr, als Sie denken würden, weil:

  • Einerseits spielt es auch eine wichtige Rolle bei der Wärmedämmung, indem es das Blei vom kühlen Boden abhebt.
  • Zum anderen schützt es den Boden vor Feuchtigkeit und damit vor Schimmel und Bakterien.

Aspekt 5 - Größe Ihres Haustieres

Es ist auch ein verbreiteter Irrtum, dass bei der Auswahl einer Hundehütte die Größe der Hütte auf der Grundlage der Gesamthöhe Ihres Haustieres berücksichtigt werden sollte. In der Realität sollte jedoch die Widerristhöhe berücksichtigt werden und Ihr Welpe sollte in der Lage sein, bequem im Busen aufzustehen und sich umzudrehen. Zu viel Blei verringert das Wärmeisolationsvermögen erheblich.

Aspekt 6 - Der Typ und die Persönlichkeit Ihres Hundes

Abgesehen von der Größe Ihres Favoriten spielt Ihre Persönlichkeit bei der Suche nach der besten Lösung keine untergeordnete Rolle. Es gibt Welpen, die überdurchschnittlich viel Ruhe brauchen und lieber alleine schlafen. Sie benötigen außerdem eine abnehmbare Trennwand, um ihr neues Zuhause noch komfortabler zu gestalten.

Aspekt 7 - Erwartung von Wachstum

Wenn von Ihrem Hund erwartet wird, dass er gebärt, sollten Sie darüber nachdenken, das Dach zu öffnen. Abnehmbare Trennwände und Wärmedämmung sollten bei der Auswahl eine wichtige Rolle spielen.

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Dach ist, ob es ratsam ist, einen flachen oder einen überlappenden Typ zu wählen. Neben der Ästhetik greift auch die Praktikabilität in dieses Thema ein. Auf stabilen, starken Leinen sonnen sich die Hunde gerne. Dies ist nur mit einem Flachdach möglich, aber Sie können es sogar mit einer Sonnenterrasse ausgleichen.

Aspekt 8 - Eingang der Hundehütte

Wie das Dach hat der Eingang viel mehr zu tun, als das neue Häschen Ihres Haustieres schöner zu machen. Zum Beispiel sollten Sie zur besseren Isolierung und zur Beruhigung einen Typ wählen, dessen Eingang nicht in der Mitte, sondern an der Seite liegt.

Aspekt 9 - Aussehen der Hundehütte

Natürlich ist das Äußere kein vernachlässigbarer Faktor, schließlich ist die Hundehütte ein wesentlicher Bestandteil Ihres Gartens. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie eine Leine wählen, die Ihre ganze Familie neben Ihrem Haustier lieben wird und die eine wirklich gemütliche Attraktion für Ihr Zuhause sein kann.

Finden Sie das perfekte Zuhause für Ihr Haustier und schauen Sie sich Arvels vielfältige, hochwertige Hundehütten jetzt genauer an »